Patientinnen-Forum

Myom-Kochbuch
BenjisFrauchen

Hallo, Laughing

kennt jemand das Myom Kochbuch?

DAS MYOM-KOCHBUCH
Für eine hormonfreie Ernährung
Gudrun Brachhold



FÜR MONA
sonnenhexe

hallo Mona

hier nun zwei Adressen für dich   (auch für andre die dort in der Nähe wohnen)

Kurt Hörmann

Fritz-Doppel-Str.8, Lichtenfels

Tel 09571-9479515

www.osteophatie-lif.de

info@osteopathie-lif.de

Ich würde Ihn eher kontaktieren , da er schon auf seiner Internetseite shr ufschlußreich Auskunft gibt über Kosten und Recht etc



Termin in Erlangen geschafft
Tess

Hallo Mädels!



Mirena - Adenomyose
Ingrid

Hallo Leute. Als mir die Pille nicht ausreichend geholfen hat, hat mir ein Spezialist eine Hormonspirale (Mirena) empfolen, da er meinte, das Problem sei in erste Linie in der Gebärmuttermuskulatur, und eine Spirale würde da wahrscheinlich mehr bewirken. Ich finde nur kein niedergelassene Arzt, der die Spirale für mich einsetzt. Die seien entweder "aus überzeugung" dagegen, sie halten es einfach für einen schwachsinnigen Behandlungsvorschlag, oder weil ich noch nicht schwanger war, weil ich da unten zu schmerzempfindlich bin....etc.



2 Formen der Endo - Erklärung eines Spezialisten!
Dani_Ela

Hallo alle zusammen,

hab heute mal im Expertenrat die Frage "Formen der Endo" gestellt! Raus kam folgendes:



Kann mir jemand die Therapie mit gnrh analoga erklären?
LottaLou

Hallo, ich weiß, dass thema wird dauernd behandelt und durchgekaut, aber ich habe leider trotzdem noch keine ahnung was dass alles bedeutet.

 die gnrh analoga sind zb zoladex oder enantone?

wie kann es denn zu einer verschlimmerung der schmerzen während der therapie kommen,wenns doch gg die schmerzen gemacht wird?

werden die schmerzen/nebenwirkungen gemindert, wenn man zusätzlich die pille nimmt?

ist "add back" etwas das gegen die ´nebenwirkungen wirkt?

 

 

liebe grüße



Enantone-Therapie und dann??? Erfahrungen aus Giessen vorhanden???
diwa2101

Hallo zusammen,

 ich habe letzte Woche meine 4. Enantone Spritze bekommen, weitere 2 folgen noch und dann fahre ich erst mal 3 Wochen in den wohlverdienten Urlaub.

Aber was passiert dann? Also ich selber habe das Gefühl, dass die Spritzen nicht im geringsten helfen. Ich habe weiterhin Schmier- und Zwischenblutungen mit den wohlbekannten Schmerzen. Teilweise lässt sich das nur mit (zu viel) Dolormin für Frauen und Körnerkissen im Bett aushalten. Die Buscopan helfen gar nicht mehr... GV geht auch noch gar nicht vor lauter Schmerzen.



Hallo Minou, wo bist du denn
sally

Hallo Minou,

 

habe schon ewig keine Beiträge von dir hier gelesen. Ich hoffe es geht dir gut.

Melde dich doch einmal.

 

Alles Liebe Sally



Suche Arzt...
madlen77

Hallo,

weiß noch jemand nen guten Gyn im Lahn-Dill-Kreis (Raum Dillenburg), zur Not auch Siegen oder Gießen, der die Endo ernst nimmt???

 

LG madlen77



Adenomyosis Bagatellis
karfunkel

Hallo ihr!

Wisst ihr, was ich nicht raffe? Wieso sagen die Gyns über Adenomyose (bzw den Verdacht darauf)sowas wie "das ist nur eine verdickte Gebärmutterschleimhaut, das ist nichts Schlimmes" (so ähnlich jedenfalls...) Im Hysteroskopie- Bericht steht ganz klar: "...wie bei einer Adenomyosis, was auch die Dysmenorrhoe erklären könnte". Wenn es so eine Bagatelle ist, warum wirds dann überhaupt erwähnt...?

Ich zweifle echt langsam an meinem Verstand.



Inhalt abgleichen