Patientinnen-Forum

@ micimacko
johanna83

Hallo,

ich wollte Die von meinem Termin in der Endo-Sprechstunde in der Uni Frauenklinik Kiel berichten;

Ich war gestern da, und bin total begeistert. Ich hatte ein langes Gespräch und eine ausführliche Untersuchung bei der Oberärztin Dr. Carstensen. Trotz vieler Schmerzen möchte sie statt OP zuerst andere mögliche Faktoren ausschließen. Sprich zuerst andere Untersuchungen, wie Koloskopie und Endosonographie. Ich denke, dass das weitaus sinnvoller ist, als wieder OP und dann 1-2 Jahre Schmerzlinderung und dann wieder am Anfang der Geschichte zustehen. 



snoopy
tweetygirl53@ho...

hallo snoopy,

wollte mal fragen wie es dir nach der behandlung beim oesteopathen ging?geht es dir denn besser?

Bei welchem warst du denn? bin auch in Muenchen.

hatte heute meine 2 behandlung, und mir geht es grad schlechter als vorher, war das beir auch so?

wurde bei dir nur aussen was gemacht, oder auch rektal und vaginal gearbeitet? 

 

lg Heike

 



Dr.Sillem
minou

Hallo,kennt jemand Dr.Sillem????



Kontakt mit Endo-Betroffenen
Assi

Hi, ich habe schon seit längerer Zeit Endo mit starken Verwachsungen. Mittlerweile habe ich eine Total-OP hinter mir. Trotzdem noch sehr starke Schmerzen und wieder eine Zyste. Ich würde mich freuen, wenn man sich mit anderen Betroffenen mal ausstauschen könnte. Wink 



hilfe ich find keinen arzt
hunnybunny78

also ich bin hier echt ratlos! ich bin jetzt 29 und habe bereits 2 kinder.seit jahren habe ich horrorschmerzen und dauernd zysten oder bakterielle infektionen. hab dann von dieser krankheit gehört und meine gyn drauf angesprochen. die hat mich direkt in ne klinik geschickt für ne ausschabung. ergebnis: die gebärmutter ist total voll mit myomen under verwachsungen. da ich meine familienplanung schon fertig habe, habe ich mir 4 wochen später die gebärmutter entfernen lassen.



meine endo-geschichte mit happy end! war lang nicht hier!
andrea84

hallo alle zusammen,

vor ca. 5 jahren war ich das erste mal hier, war damals 18 und hab erfahren, dass ich endo im 2.stadium hab (bei einer skala von 1-3).

ich hatte eine BS beim endo-spezi und bekam die diagnose "unfruchtbarkeit, beide eileiter komplett verschlossen, eigenes kind unmöglich auch künstl. befruchtung unmöglich, da eizellen auch total verwuchert sind".



weiss irgendjemand zufällig wann der Endo Test wieder erhältlich ist?
pumuckl_81

Halli Hallo!!!

 Hat zufällig irgendjemand eine Ahnung, wann dieser Endo-Test wieder erhältlich sein wird?

 Es steht ja absolut keine Zeitangabe dabei......1 Monat, 1 Jahr.......

vielleicht weiss ja jemand was.

LG vom pumuckl



Uni Klinik Erlangen
Andrea36

Hallo liebe mitleidensgenossinen,

mich würde interessieren, wer denn schon in der Frauenklinik operiert wurde? Und wie die Ärzte da so sind?

lg Andrea 



@tweetygirl
Jessy

Hallo Heike,

ich habe dir eine Mail geschrieben. Ist sie angekommen?

Liebe Grüße, Jessy.



OP-Termin 21.11
Kathe

Hallo zusammen. So, ich habe die Schnauze gestrichen voll von den ewigen Schmerzen, Zysten u was es sonst noch so in mir gibt das da nicht hingehört. Habe heute einen OP-Termin für nächste Woche Mittwoch bekommen u da kommt dann ALLES raus. Wünsche euch allen alles erdenklich gute u so wenig Schmerzen wie möglich aber am besten gar keine. Melde mich wieder wenn ich zuhause bin. Machts gut Mädls. LG Kathe



Inhalt abgleichen